Sonntag, 11. April 2010

Joja Wendt - Das Beste am Klavier

Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht?
wj Aurich. Der Mann schwebt tatsächlich irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn. Denn was Joja Wendt auf seinem Steinway-Flügel fabriziert, erfüllt meistens höchste technische Ansprüche und ist oft gleichzeitig völlig verrückt. Am vergangenen Sonnabend gastierte der Tastenhasardeur aus Hamburg in der Auricher Stadthalle und präsentierte dort vor rund 400 Zuschauern sein aktuelles Programm „Das Beste am Klavier“.
(Vollständiger Bericht in den Ostfriesischen Nachrichten vom 12. April 2010)