Freitag, 30. Juli 2010

KINO - INCEPTION

wj Aurich. „Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten?“ heißt es in einem alten deutschen Volkslied. Auf diese ursprünglich eigentlich rein rhetorisch gemeinte Frage hat Regisseur Christopher Nolan („The Dark Knight“) nun eine ganz eigene Antwort gefunden. Jedenfalls scheint sich in seinem neuesten Streifen „Inception“ die Sache mit der Gedankenfreiheit endgültig erledigt zu haben.
Fazit: Spannender Mix aus Thriller, Mystery und SciFi. 
(Vollständige Kritik in den Ostfriesischen Nachrichten vom 31. Juli 2010. Trailer: Warner)