Freitag, 1. Oktober 2010

Weinfest Chor "Eintracht" Mittegroßefehn

Wein, Weib und Gesang von hoher Qualität
wj Holtrop. „Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, bleibt ein Narr sein Leben lang“ - mit diesem schönen, zumeist Martin Luther zugeschriebenen Zitat leitete Marga van Lengen, 1. Vorsitzende vom Frauenchor „Eintracht“ Mittegroßefehn, am vergangenen Freitagabend das Weinfest in Holtrop in der Gaststätte „de Wall“ ein. Die erstmals in dieser Form durchgeführte Veranstaltung war auf Anhieb ein toller Erfolg. Zur Premiere kamen gleich rund 120 Besucher.
(Vollständiger Bericht in den Ostfriesischen Nachrichten vom 04. Oktober 2010)