Mittwoch, 6. April 2011

KINO - THE FIGHTER

wj Aurich. Eigentlich hatten die Experten ihn schon längst abgeschrieben, als er im stolzen Alter von 30 Jahren dann doch noch seinen ersten Weltmeistertitel holte. Der irisch-amerikanische Boxer Micky Ward hat sich eben nicht unterkriegen lassen. Seine wechselvolle Karriere lieferte die Vorlage für "The Fighter". Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung war der Streifen in insgesamt sieben Kategorien nominiert und wurde zwei Mal ausgezeichnet (Melissa Leo und Christian Bale als beste Nebendarsteller).

Endlich mal wieder ein richtig geiler Box-Film
(Kinostart: 07.April 2011. Trailer: Senator Film)
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?