Mittwoch, 22. Februar 2012

Kinderschutzbund Aurich - Neue Vorsitzende

Langjährige Vorsitzende wird Ehrenmitglied
wj Aurich. Eine ereignisreiche Jahreshauptversammlung erlebte der Kinderschutzbund Aurich am vergangenen Dienstag im Europahaus. Zur neuen 1. Vorsitzende des Ortsvereins wurde Petra Garrels gewählt. Sie löst damit Rita Weißer ab, die für ihre langjährigen Verdienste eine Ehrenmitgliedschaft erhielt. Insgesamt zog der Verein eine durchweg positive Bilanz und konnte bei seiner Arbeit im vergangenen Jahr sogar einen kleinen Überschuss erwirtschaften.

Schon von 1989 bis 2007 hatte Rita Weißer als 1. Vorsitzende die Geschicke des Auricher Kinderschutzbundes geleitet. Als der Posten im vergangenen Jahr plötzlich wieder vakant wurde, sprang sie noch einmal ein, allerdings mit der klaren Vorgabe, dass nach einem Jahr die Nachfolge neu geregelt werden müsste. Dieser Wunsch wurde ihr nun mit der Wahl von Petra Garrels erfüllt.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 23. Februar 2012.
Bookmark and Share