Donnerstag, 7. März 2013

11. Auricher Filmklappe

Wesermarsch und Ammerland sind auch wieder dabei
wj Aurich. Die 11. „Auricher Filmklappe“ geht in den Endspurt. Bis einschließlich 30. April 2013 können Schülerinnen und Schüler aus Ostfriesland und Wilhelmshaven sowie den Landkreisen Ammerland, Friesland und Wesermarsch ihre Kurzfilmbeiträge für den Wettbewerb einreichen. Die offizielle Preisverleihung findet am 31. Mai 2013 im Auricher Carolinenhofkino statt. Die Sieger der Hauptkategorien sind automatisch für die „Niedersachsen Filmklappe“ qualifiziert. Auf einer Pressekonferenz am Mittwoch im Auricher Kreishaus stellten Organisatoren und Sponsoren der Filmklappe noch einmal die Teilnahmekriterien vor.
Ausführlicher Bericht in der NWZ Wesermarsch vom 15. März 2013
Bookmark and Share