Donnerstag, 28. März 2013

Bauen im Landkreis Aurich

Norden und Aurich sind ganz besonders attraktiv
wj Aurich. Trotz des demographischen Wandels mit rückläufigen Geburtenraten ist der Trend zum Bau von Einfamilien- und Geschäftshäusern im Landkreis Aurich offensichtlich nach wie vor ungebrochen. Das geht jedenfalls aus den jüngsten Zahlen hervor, die der Erste Kreisrat Dr. Frank Puchert auf einer Pressekonferenz am vergangenen Mittwoch präsentierte. Gleichzeitig gab Puchert einen Einblick auf die in den letzten Jahren genehmigten Biogas- und Windenergieanlagen. Und hier hat im direkten Vergleich die Windenergie die Nase längst ganz weit vorne.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 28. März 2013
Foto: Fransen
Bookmark and Share