Donnerstag, 11. April 2013

Logo Familienzentrum

Konzept muss erst noch erarbeitet werden
wj Aurich. Über inhaltliche Fragen müssen sich die Beteiligten zwar erst noch einig werden. Aber immerhin hat das neue Auricher Familienzentrum, das auf dem Gelände des ehemaligen Freibades entstehen soll, schon mal ein aussagekräftiges Logo. Dieses Logo mit dem griffigen Motto „Gemeinsam Familie stärken - Alles unter einem Dach“ wurde auf der Sitzung des Sozialausschusses am vergangenen Donnerstag präsentiert. Parallel dazu gab es auch einen Bericht zum Sachstand und weiteren Verlauf der Bauarbeiten. Danach sind die Abrissarbeiten bereits in vollem Gange. Mit dem Rohbau soll in diesem Sommer begonnen werden. Bei „ambitionierter Zielsetzung“ könnte das Gebäude im Oktober 2014 fertig gestellt sein. Insgesamt wird der dreigliedrige Gebäudekomplex 7,2 Millionen Euro kosten. 3,4 Millionen davon entfallen auf eine Kindertagesstätte. Für 1,3 Millionen bekommt das Regionalteam des Landkreises eigene Büroräume.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 11. April 2013
Bookmark and Share