Sonntag, 9. Juni 2013

Filmtee mit Armin Rohde

Bewerbungsvideo für Hollywood in Eigenregie gedreht
wj Emden. Bevor ihm am Sonntag offiziell der Emder Schauspielpreis verliehen wurde, war Armin Rohde zuvor am Samstag im Rummel im Emder Rathaus beim Filmtee zu einer öffentlichen Talk-Runde eingeladen. Dabei präsentierte sich der Preisträger, der in legerer Freizeitkleidung und mit lässigem Stirntuch erschienen war, nicht nur äußerlich recht locker. Bereitwillig gab er der Moderatorin Jenni Zylka interessante und amüsante Einblicke in einige Stationen seines Werdegangs.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 10. Juni 2013
Bookmark and Share