Sonntag, 8. September 2013

Trauer um Johannes Diekhoff

Abschied von einem ganz großen Ostfriesen
wj Aurich. Er war ein Mann mit viel Herz und Verstand. Der Schriftsteller und Pädagoge Johannes Diekhoff verstarb am 3. August 2013 im Alter von 94 Jahren. Anlässlich seines Todes fand im Auricher Europahaus eine öffentliche Gedenkfeier statt, auf der rund 150 Angehörige und Weggefährten noch einmal an das Lebenswerk eines nicht nur hinsichtlich seiner Statur ganz großen Ostfriesen erinnerten.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 08. September 2013
Bookmark and Share