Sonntag, 3. November 2013

Biografie Peter Behrens

Der "Clown mit der Trommel" erinnert sich 
wj Wilhelmshaven. Sein reduziertes Schlagzeugspiel prägte maßgeblich den Sound der durch Hits wie „Da Da Da“ oder „Herz ist Trumpf“ bekannt gewordenen Gruppe „Trio“. Ein Minimalist ist Peter Behrens nach wie vor. Bloß auf einer ganz anderen Ebene. Inzwischen muss der gebürtige Friesländer mit einer mageren Rente von knapp über 400 Euro im Monat auskommen. Nachdem sich die Medien sporadisch immer mal wieder mit dem Abstieg des Musikers beschäftigt haben, meldet der sich nun selber zu Wort. Im November erscheint eine Autobiografie, die Peter Behrens gemeinsam Co-Autor Klaus Marschall verfasst hat. Darin gibt „Der Clown mit der Trommel“ - so der Titel des Buches - ausführliche Einblicke in sein bewegtes Künstlerleben.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 03. November 2013
Video: N3/RB
Bookmark and Share