Donnerstag, 23. Januar 2014

Programm 24. Auricher Frauenwochen

Stereotype Rollenklischees kritisch hinterfragen
wj Aurich. „Vier Wochen Programm rund um den Tag der Frau am 8. März: Das zeigt, wie viel uns immer noch dazu einfällt“, meinte Birgit Ehring-Timm am Mittwoch auf der Pressekonferenz zu den 24. Auricher Frauenwochen, die vom 4. bis zum 30. März 2014 über die Bühne gehen werden. Ob solche Veranstaltungen heutzutage tatsächlich noch gebraucht werden oder nicht, hatte die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aurich damit automatisch schon beantwortet. Die Arbeitsgemeinschaft Auricher Frauen, in der sich Vertreterinnen von mehr als 30 Organisationen und Verbänden zusammen getan haben, hat wieder ein umfangreiches Programm für alle Generationen (und alle Geschlechter) auf die Beine gestellt wie es für Ostfriesland und weit darüber hinaus in dieser Form ziemlich einmalig sein dürfte. Ein zentrales Thema sind 2014 Frauen- und Männerbilder, wie sie uns tagtäglich in der Werbung begegnen.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 23. Januar 2014
Bookmark and Share