Mittwoch, 29. Januar 2014

Schulschach Ostfriesland

Neuer Standort feiert gelungenen Einstand
wj Aurich. „Wir sind hier sehr gut aufgenommen worden“, lobte der Schulschachsportbeauftragte für Ostfriesland Eckhard Lüers den neuen Standort für den alljährlichen Ostfriesischen Schulschach-Mannschaftswettbewerb. Der ging bei seiner 28. Auflage am Dienstag in der Auricher Stadthalle über die Bühne. Die war kurzfristig in die Bresche gesprungen, da die Emder Nordseehalle, wo das Turnier in den letzten Jahren stattgefunden hatte, nicht mehr kostenlos zur Verfügung gestanden hätte.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 29. Januar 2014
Bookmark and Share