Mittwoch, 30. April 2014

Protest gegen Abkommen

"Anrüchige" Wahlkampfaktion in der Fußgängerzone
wj Aurich. Ausgesprochen kritisch stehen die Grünen einem Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa gegenüber. Dies unterstrich die Partei am vergangenen Dienstag mit einer besonderen Protestaktion in der Auricher Fußgängerzone. Man konfrontierte Passanten mit einem „Duft-Quiz“, bei dem es galt, per Blindversuch gesunde und weniger gesunde Lebensmitteldüfte zu „erschnüffeln“. Der ehemalige ostfriesische Bundestagsabgeordnete der Grünen Thilo Hoppe und Almut Hübner-Barghoorn vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) hatten sich dafür extra prominente Unterstützung an ihre Seite geholt. Sie ließen sich begleiten von der ehemaligen Sprecherin der Federation of Young European Greens und aktuellen Grünen-Kandidatin für die bald anstehende Europawahl Terry Reintke.
Ausführlicher Bericht in der Emder Zeitung vom 30. April 2014
Bookmark and Share