Dienstag, 23. Dezember 2014

CineTipp: Honig im Kopf

Längst noch nicht sein letztes Rennen gelaufen
wj  Aurich. Weil sein Opa dement war, hat auch Til Schweiger große Angst an Alzheimer zu erkranken. Diese Erfahrung, die er mit vielen anderen Menschen teilt, hat er jetzt in seinem neuen Film verarbeitet. „Honig im Kopf“ heißt das Ergebnis, das über die Feiertage in unseren Kinos anläuft.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im  Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 25. Dezember 2014. Foto und Trailer: barefoot films/Warner Bros.
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share