Donnerstag, 22. Januar 2015

EP von Matthais Brungers

Inzwischen gibt es sogar eine kleine Fangemeinde in den USA
wj Ostfriesland. Mal abgesehen davon, dass er sich am Ende dann doch nicht für den Eurovision Song Contest 2014 qualifizieren konnte, lief das vergangene Jahr für Matthias Brungers ansonsten ausgesprochen gut. Der Songschreiber sorgte mit seinem plattdeutschen Erstlingswerk „Die Pladde Scheibe“ nicht bloß in Ostfriesland für Furore. Momentan arbeitet der gebürtige Marienhafener, der inzwischen in Wilhelmshaven lebt, an einem plattdeutschen Rock-Musical, das er zum Sommer diesen Jahres veröffentlichen will. Als kleine Überbrückung bis dahin erscheint schon Anfang Februar ein CD-Minialbum mit vier neuen plattdeutschen Titeln. Die offizielle Release-Party mit Live-Band bestehend aus Matthias Brungers (Gitarre/Gesang), Jan Macholl (Gitarre/Gesang), Sascha Emzenga (Bass) und Matthias Mühring (Schlagzeug) findet am 7. Februar in der Friedeburger Eventkneipe „Puzzles“ statt. Beginn ist um 21 Uhr.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 22. Januar 2015
Bookmark and Share