Mittwoch, 14. Januar 2015

Jury 7. Niedersachsen Filmklappe

Das Wesentliche ist die Geschichte
wj Aurich. Die Niedersachsen Filmklappe konsolidiert sich auf hohem Niveau. So lautet ein erstes Zwischenfazit der Jury, die sich diese Woche im Aurich Seminarhotel trifft, um die Sieger zu ermitteln. Rund 2200 Schülerinnen und Schüler aus 17 regionalen Filmklappen in ganz Niedersachsen haben für die nunmehr siebte Auflage des Wettbewerbs insgesamt 312 Beiträge eingereicht. 70 Filme, darunter auch einige aus Ostfriesland, haben den Sprung ins Finale geschafft und werden nun von den Juroren genau unter die Lupe genommen. Wer am Ende gewonnen hat, wird allerdings erst am 4. Februar bei der offiziellen Preisverleihung in der Auricher Stadthalle bekannt gegeben.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 14. Januar 2015
Bookmark and Share