Mittwoch, 18. Februar 2015

CineTipp: SpongeBob 3 D

Landgang für Schwammkopf und seine Freunde
 wj Aurich. Eigentlich ist Stephen Hillenburg studierter Meeresbiologe. Allerdings hegte er seit frühester Jugend auch eine große Begeisterung fürs Zeichnen. Irgendwann kombinierte er beide Leidenschaften und schuf die Comicfigur eines sprechenden Schwamms, der auf dem Grund des Pazifischen Ozeans in einem Ort namens Bikini Bottom lebt und dort allerlei gleichermaßen kuriosen Gestalten in der Imbissstube „Krosse Krabbe“ regelmäßig frisch gebratene Burger kredenzt. Inzwischen genießt die Zeichentrickserie „SpongeBob“ längst weltweiten Kultstatus. Bei seinem zweiten Kinoabenteuer taucht der quietschgelbe und stets froh gelaunte „Schwammkopf“ nun in unsere reale Welt ein.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im  Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 19. Februar 2015. Foto und Trailer: Paramount Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share