Donnerstag, 26. Februar 2015

CineTipp: Traumfrauen

Filmkritisch gesehen ein einziger Alptraum
wj Aurich. Gemeinsam mit Til Schweiger schrieb sie die Drehbücher für dessen Kinoerfolge „Keinohrhasen“ (2007) und „Zweiohrküken“ (2009). Darüber hinaus war Anika Decker als TV-Producerin unter anderem in das Show-Format „Big Brother“ und die ZDF-Seifenoper „Tessa“ eingebunden. Jetzt legt sie mit „Traumfrauen“ ihre erste Regiearbeit vor.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im  Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 19. Februar 2015. Foto und Trailer: Warner Bros.
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share