Donnerstag, 5. Februar 2015

Kita-Gütesiegel

Hohe Standards sollen Qualität sicherstellen
wj Aurich. „Wir sind vorne dran in Niedersachsen“, meint Aurichs Erster Kreisrat Dr. Frank Puchert mit Blick auf die Qualitätsgütesiegel, die der Landkreis Aurich seit fünf Jahren für seine Kindergärten vergibt. Bis Ende 2015 sollen jetzt zusätzlich auch noch die Kinderkrippen bewertet werden. Und das Auricher Beispiel macht Schule. „Der Landkreis Friesland möchte ebenfalls ein ein solches Qualitätssiegel einführen und hat sich deswegen schon mit uns in Verbindung gesetzt“, berichtet Arne Salge vom Amt für Kinder, Jugend und Familie beim Landkreis Aurich.
Ausführlicher Bericht in der Emder Zeitung vom 05. Februar 2015
Bookmark and Share