Sonntag, 3. Mai 2015

Buch: HSV Perlen

Von Bananenflanken und Kopfballungeheuern
wj Aurich/Hamburg. Das muss wahre Liebe sein. Da befindet sich der Hamburger Sportverein nach über 50 Jahren Bundesliga-Zughörigkeit als einziger noch verbliebener Gründer-Club gerade im freien Fall in die Zweitklassigkeit. Und ausgerechnet jetzt erscheint ein Buch über „HSV Perlen“. Geschrieben hat es der gebürtige Auricher Sportjournalist Tim Jürgens. Er porträtiert 75 Persönlichkeiten, die seinen Lieblingsverein in größtenteils glorreicheren Zeiten als den heutigen geprägt haben.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 03. Mai 2015
Cover: Delius Klasing Verlag
Bookmark and Share