Mittwoch, 3. Juni 2015

Filmfest-Special: Eicke Bettinga

Ostfriesische Kreisbildstelle als Sprungbrett für Cannes
wj Aurich/Emden. In der Reihe „Na Huus – Coming Home“ widmet sich das Emder Filmfest dieses Jahr Eicke Bettinga. Gezeigt werden dessen Kurzfilme „Exam“ und „Together“. Außerdem wird der 1978 in Aurich geborene Filmemacher mit seinem neuesten Werk „Chain“ im Wettbewerb um den Engelke-Kurzfilmpreis antreten.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 03. Juni 2015
Bookmark and Share