Montag, 8. Juni 2015

Talk mit Anna Maria Mühe

Rolle für Film mit Tom Hanks abgelehnt
wj Emden. Eigentlich hätte sie ja einen dicken „Promi-Bonus“ gehabt. Denn die inzwischen verstorbenen Eltern von Anna Maria Mühe waren beide hoch angesehen Charakterdarsteller. Allerdings ist die Tochter dann doch eher zufällig für den Film entdeckt worden. In diesem Jahr erhält Anna Maria Mühe den Schauspielpreis des Emder Filmfestes. Am vergangenen Samstag stand die 29-Jährige beim Filmtee-Talk, der im Forum der Emder Volkshochschule stattfand, der Journalistin Jenny Zylka Rede und Antwort.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 08. Juni 2015
Bookmark and Share