Freitag, 24. Juli 2015

Entwurf Wakeboard Park

Trendsportart soll noch mehr Badegäste anlocken
wj Aurich. Der Badesee in Tannenhausen ist vielleicht schon bald um eine Attraktion reicher. Julian Berg aus Dornum und Martin Flessner aus Moordorf wollen dort einen Wakeboard-Park bauen. Das Konzept der beiden Jungunternehmer stößt bei der Auricher Verwaltung und Politik auf reges Interesse. Wenn alles klappt, könnte der Betrieb bereits zu den Osterferien 2016 starten.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 24. Juli 2015
Logo: Wakeboard Park Aurich
Bookmark and Share