Sonntag, 18. Oktober 2015

Behindertenbeauftragte zieht um

Büro ab jetzt im Familienzentrum
wj Aurich. Das Büro der Auricher Behindertenbeauftragten Bärbel Pieschke ist ab diesem Monat nicht mehr im Rathaus sondern im neuen Familienzentrum an der Jahnstraße. Zudem sind ihre Sprechzeiten verlängert worden. Die finden ab dem 23. Oktober 2015 an jedem zweiten Donnerstag (16 bis 18 Uhr) und jetzt zusätzlich auch noch an jedem vierten Donnerstag (10 bis 12 Uhr) eines Monats im Beratungszimmer im ersten Stock des Familienzentrums statt. Die Raum ist auch per Fahrstuhl bequem barrierefrei zugänglich.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 18. Oktober 2015
Bookmark and Share