Freitag, 16. Oktober 2015

Lesung Klaus-Peter Wolf

"Mein Mann ist eine komplette Polizeiinspektion"
wj Aurich. Bei seiner aller ersten Ostfriesenkrimi-Lesung vor rund acht Jahren kamen mickrige sieben Zuhörer. Am vergangenen Mittwochabend in der Schalterhalle der Auricher Sparkasse waren es immerhin gut 350 Leute, die Klaus Peter Wolf live erleben wollten. Und die erhielten ganz exklusiv ein signiertes Exemplar einer Kurzgeschichte, die der in Norden ansässige Bestseller-Autor eigens anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Sparkasse Aurich-Norden verfasst hatte.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 16. Oktober 2015
Bookmark and Share