Samstag, 17. Oktober 2015

Sieger 13. Auricher Filmklappe

Von roten Rosen und exzessivem SMS-Schreiben
wj Aurich. Wohl selten zuvor standen die Chancen so gut, bei der Auricher Filmklappe auf einem der vorderen Plätze zu landen. Bei der nunmehr 13. Auflage des Nachwuchs-Kurzfilmwettbewerbs wurden immerhin zehn von lediglich 19 eingereichten Beiträgen ausgezeichnet. Leicht gemacht haben es sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer allerdings keineswegs. Eher im Gegenteil. „Die Qualität der Filme war insgesamt deutlich besser als in den vergangenen Jahren“, wie Helmut Meyer vom Auricher Medienzentrum am Freitag bei der Siegerehrung im Kino des Auricher Carolinenhofs betonte.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 17. Oktober 2015
Bookmark and Share