Freitag, 16. Oktober 2015

Verabschiedung Parisius

Stets ein starker Mitstreiter für Ostfriesland gewesen
wj Aurich. Dass die „Herabstufung“ des Auricher Staatsarchivs zum Landesarchiv dem guten Ruf der Einrichtung nicht im mindesten geschadet hat, ist nicht zuletzt der exzellenten Arbeit ihres langjährigen Leiters Prof. Dr. Bernhard Parisius zu verdanken. Der geht nun bald in die wohlverdiente Rente. In einer Feierstunde, die am vergangenen Donnerstag im Auricher Europahaus stattfand, würdigten Kollegen, Freunde und Weggefährten noch einmal einige der herausragenden Leistungen des zukünftigen Pensionärs, der, wie er selber unmissverständlich klarstellte, seinen Ruhestand gewiss nicht bloß auf dem heimischen Sofa verbringen möchte.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 16. Oktober 2015
Bookmark and Share