Samstag, 14. November 2015

Gerd Pundt/Vido Voigt

Robinson am Klavier und Regisseur auf Spurensuche
wj Norden. Das Medienzentrum Norden veröffentlicht zwei historische Fernsehfilme, die jeweils einen Lebensabschnitt von zwei interessanten ostfriesischen Persönlichkeiten und gleichermaßen ein Stück ostfriesischer Zeitgeschichte dokumentieren. Zum einen geht es dabei um den aus Spetzerfehn stammenden Musiklehrer Gerd Pundt, der zwischen 1956 und 1973 auf der Vogelschutzinsel Memmert als Strandvogt tätig war. Das andere Porträt ist von und mit dem in Norden aufgewachsenen Filmemacher Vido Voigt.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 14. November 2015
Foto:privat
Bookmark and Share