Samstag, 30. Januar 2016

Karl Dall wid 75

"Auge zu und durch"
wj Ostfriesland. „Friesischer Verbal-Vandale“ - „Schlupflid-Mabuse“ - „fleischgewordene Kneipe“ - das sind nur ein paar von unzähligen mehr oder weniger „ehrenwerten“ Kritikerzitaten, mit denen sich Karl Dall im Laufe seines Lebens konfrontiert sah. Beirren lassen hat er sich davon nie. Am 1. Februar 2016 feiert der in Emden geborene Komiker mit dem unverkennbaren Blick seinen 75. Geburtstag. Grund genug, die wichtigsten Stationen seiner ereignisreichen Karriere noch einmal Revue passieren zu lassen.
Ausführlicher Rückblick im Ostfriesischen Kurier vom 30. Januar 2016
Bookmark and Share