Donnerstag, 10. März 2016

CineTipp: Der Spion und sein Bruder

Öde Anal-Gags statt frischer Anarcho-Humor
wj Aurich. Mit seinen Kunstfiguren wie Ali G., Borat oder Brüno spaltet er überall auf der Welt die Gemüter der Fernsehzuschauer. Zuletzt tobte sich das englische Comedy Enfant terrible Sacha Baron Cohen allerdings verstärkt auf der großen Kinoleinwand aus. Sein neuster cineastischer Streich, der in dieser Woche bei uns anläuft, heißt „Der Spion und sein Bruder“.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 10. März 2016. Foto und Trailer: Sony Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share