Mittwoch, 30. März 2016

Miss Wattenmeer singt nicht mehr

Eine Tote schwimmt im Fischbecken
wj Ostfriesland. Bei dem Stichwort „Ostfriesen-Krimi“ fällt den meisten sicherlich zunächst der Name Klaus-Peter Wolf ein. Aber der in seiner Wahlheimat Norden ansässige Bestseller-Autor ist inzwischen längst nicht mehr der einzige, der sich diesem Metier erfolgreich widmet. Mit „Miss Wattenmeer singt nicht mehr“ legen Christiane Franke und Cornelia Kuhnert ihren nunmehr dritten Roman rund um ein in Neuharlingersiel angesiedeltes schrulliges kriminalistisches Spürnasen-Trio vor. „Endlich ein neues, originelles Ermittlerteam an der Küste“, meint dazu selbst Kollege Wolf anerkennend. Der neue Krimi erscheint am 26. März. Ab Ende März werden die beiden Autorinnen auch live zu Lesungen nach Ostfriesland kommen.
Ausführliche Rezension im Heimatblatt vom 30. März 2016
Cover: Rowohlt Verlag
Bookmark and Share