Mittwoch, 20. April 2016

CineTipp: The Boss

Alte Comedy-Figur aus dem Hut gezaubert
wj Aurich. Nach Jennifer Lawrence („Die Tribute von Panem“) und Scarlett Johansson („The Avengers“) ist sie laut dem Wirtschaftsmagazin „Forbes“ die weltweit am drittbesten bezahlte Schauspielerin der vergangenen Kinosaison. Und Melissa McCarthy gönnt sich keine Atempause. „The Boss“ heißt ihre gerade angelaufene Komödie, bei der nach „Tammy“ (2014) erneut der Ehemann der schwergewichtigen Schauspielerin Ben Falcone Regie geführt hat.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 21. April 2016. Foto und Trailer: Universal Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share