Mittwoch, 4. Mai 2016

CineTipp: Bad Neighbors 2

Nächste Runde im Nachbarschafts-Duell
wj Aurich. „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt“, schrieb einst Friedrich Schiller. So ungefähr lautet auch die Ausgangsidee für den vor zwei Jahren erschienenen Kinofilm „Bad Neighbors“. Nun legt Drehbuchautor und Regisseur Nicholas Stoller („Muppets Most Wanted“) nach. In der Fortsetzung mit dem Untertitel „Sorority Rising“ („Aufstand der Schwesternschaft“) hauen anstatt spätpubertierender Jungs dieses Mal Studentinnen ordentlich auf den Putz.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 05. Mai 2016. Foto und Trailer: Universal Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share