Samstag, 14. Mai 2016

In memoriam Peter Behrens

Der "Clown mit der Trommel" ist tot
wj Wilhelmshaven. Sein reduziertes Schlagzeugspiel prägte maßgeblich den Sound von „Trio“, jene Band, die durch Hits wie „Da da da“ oder „Herz ist Trumpf“ berühmt wurde. Ein Minimalist blieb Peter Behrens Zeit seines Lebens. Zuletzt musste der gebürtige Friesländer mit einer mageren Rente von knapp über 400 Euro im Monat auskommen. Nachdem sich die Medien ab und an mit dem sozialen Abstieg des Musikers beschäftigt hatten, meldete der sich 2013 noch einmal selber mit seiner Autobiografie zu Wort. Nun ist der „Clown mit der Trommel“, so der Titel des Buches, im Alter von 68 Jahren gestorben.
Ausführlicher Bericht in der Emder Zeitung vom 14. Mai 2016
Bookmark and Share