Mittwoch, 28. September 2016

KVHS Flüchtlingsarbeit

Kreisvolkshochschulen treiben Integration erfolgreich voran
wj Aurich. Das Integrationskonzept der Kreisvolkshochschulen im Landkreis Aurich trägt erste Früchte. Währenddessen ist die Zahl der Flüchtlinge, die in der Kommune untergebracht werden müssen, in den letzten Wochen deutlich rückläufig. Das sind die beiden wichtigsten Erkenntnisse aus dem Kreisausschuss für Migration und Integration, der am vergangenen Dienstag zum letzten Mal tagte, bevor er sich nach den Herbstferien auf Basis der Resultate der jüngsten Kommunalwahlen wieder neu konstituieren wird.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 28. September 2016
Bookmark and Share