Donnerstag, 24. November 2016

Guitar Master 2016

Ostfriese gewinnt internationalen Gitarren-Wettbewerb
wj Breslau/Aurich. Der „Guitar Master 2016“ in der Kategorie „Fingerstyle“ kommt aus Ostfriesland und heißt Sönke Meinen. Der gebürtige Auricher konnte sich bei einem der größten internationalen Gitarrenwettbewerbe des Jahres gegen hochklassige internationale Konkurrenz durchsetzen. Ursprünglich hatten sich mehrere hundert Kandidaten aus der ganzen Welt für den Contest beworben. Das Finale mit 24 Teilnehmern aus 15 Ländern ging in der vergangenen Woche in Breslau über die Bühne.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom  24. November 2016
Foto: Manfred Pollert
Bookmark and Share