Mittwoch, 21. Dezember 2016

CineTipp: Vier gegen die Bank

Endlich wieder ein neuer Petersen-Film
wj Aurich. Zehn Jahre sind vergangen, seit Wolfgang Petersen mit dem Katastrophen-Spektakel „Poseidon“ seine bis dato letzte große Hollywood-Produktion veröffentlicht hat. Und es wäre gewiss nur allzu verständlich, wenn der gebürtige Emder, der im März diesen Jahres seinen 75. Geburtstag feiern durfte, sich aufs Altenteil zurückziehen würde. Genau das tut er aber nicht. Denn jetzt kommt mit „Vier gegen die Bank“ endlich wieder ein neuer Petersen-Film in die Kinos.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 25. Dezember 2016. Foto und Trailer: Warner Bros.
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share