Montag, 9. Januar 2017

Neujahrsempfang 2017

Deutliche Worte gegen Zentralklinik Georgsheil
wj Aurich. Die Zentralklinik ist und bleibt nach wie vor das beherrschende Thema in der Auricher Politik; so auch beim diesjährigen Neujahrsempfang, der am Sonntag in der Stadthalle vor rund 800 Gästen über die Bühne ging. Dort durften Gegner wie Befürworter Unterschriften für ihren jeweiligen Bürgerbegehren sammeln. „Ich mache keinen Hehl daraus, auf welche Liste ich meine Unterschrift setzen werde“, kündigte Aurichs Bürgermeister Heinz-Werner Windhorst in seiner Neujahrsrede an. Er sprach sich klipp und klar gegen eine Zentralklinik und für den Erhalt des Krankenhauses am Standort Aurich aus. Dabei ging Windhorst hart mit den Befürwortern ins Gericht und warf ihnen vor, sie würden versuchen auf die Bürgerinnen und Bürger „einzuwirken“ statt sie aufzuklären.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 09. Januar 2017
Bookmark and Share