Mittwoch, 8. März 2017

14. Frühjahrsempfang

Politik muss die richtigen Rahmenbedingungen setzen
wj Aurich. Statt die Einladung zum traditionellen Oldenburger Grünkohlessen in Berlin anzunehmen, entschloss sich Björn Thümler am vergangenen Montag für einen Abstecher nach Ostfriesland. Im Auricher Hotel am Schloss gab es allerdings auch reichlich Speis' und Trank. Dort ging nämlich an besagtem Montagabend vor rund 250 Gästen aus Politik und Wirtschaft der 14. Frühjahrsempfang des ostfriesischen Gastgewebes über die Bühne. Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im niedersächsischen Landtag war als Festredner geladen. Zwischen Lachsfilet und frisch geschnittenem Roastbeef verriet er schon einmal ein paar Details, die er gerne verwirklichen möchte, falls er nächstes Jahr im Januar zum neuen Niedersächsischen Ministerpräsidenten gewählt werden würde. Das meiste davon entsprach ähnlich wie das leckere Essen am opulenten Buffet voll und ganz dem Geschmack der anwesenden Gastronomen.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 08. März 2017
Bookmark and Share