Donnerstag, 30. März 2017

Aufruf Plattsounds 2017

Siebte Auflage für "plattdeutschen Grand Prix"
wj Ostfriesland/Celle. Es geht in die nunmehr siebte Rund für den Plattsounds-Wettbewerb. Der „plattdeutsche Grand Prix“, der laut seinen Organisatoren „Heimatgefühl und Zeitgeist mit moderner Musik zusammen bringen soll“, richtet sich an junge Musiker aus Niedersachsen im Alter zwischen 15 und 30 Jahren. Nachdem das Finale von 2011 bis 2014 jeweils in Oldenburg und in den beiden darauf folgenden Jahren in Osnabrück und Schüttdorf stattgefunden hat, wird die nächste Abschlussveranstaltung vor Live-Publikum am 28. Oktober in der CD-Kaserne in Celle über die Bühne gehen. Einsendeschluss für die musikalischen Beiträge mit plattdeutschen Texten ist der 15. September 2017.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 29. März 2017
Logo: plattsounds.de
Bookmark and Share