Mittwoch, 10. Mai 2017

CineTipp: King Arthur

Mehr Tolkien als klassische Tafelrunde
wj Aurich. Der Legende nach soll er sich im 5. Jahrhundert beim Kampf gegen die nach Britannien eindringenden Angeln, Jüten und Sachsen besonders hervor getan haben. Nicht nur in England kennt und liebt fast jedes Kind die Erzählungen über den sagenumwobenen König Artus und sein mythisches Schwert Excalibur. Nun hat sich Guy Ritchie („Sherlock Holmes“) den Stoff vorgeknöpft und als „King Arthur: Legend of the Sword“ verfilmt.

Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 12. Mai 2017. Foto und Trailer: Warner Bros.
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share