Mittwoch, 21. Juni 2017

Tonali 2017

Hochkarätiges Konzert trotz Verletzungspech
wj Aurich. Offiziell starten die Gezeitenkonzerte zwar erst am Freitag. Einen Vorgeschmack gab es aber schon einmal am vergangenen Samstag im Forum der Ostfriesischen Landschaft in Aurich. Dort fand das Abschlusskonzert der „Tonali“-Tour statt. Auch das wurde von den Machern der Gezeitenkonzerte betreut. Ein Großteil der Organisation – und das ist das Besondere daran – lag jedoch in den Händen von Schülermanagern. In diesem Jahr durften die Realschulen aus Aurich und Dornum sowie die Leeraner Friesenschule mitmachen. Und deren Manager-Qualitäten wurden prompt auf eine harte Probe gestellt. Einer Künstler fiel aufgrund einer Verletzung aus, weshalb das Programm kurzfristig umgestellt werden musste.
Ausführlicher Bericht im Heimatblatt vom 21. Juni 2017
Bookmark and Share