Donnerstag, 22. Juni 2017

Weil auf Sommertour 2017

Sonnige Stippvisite für Ministerpräsidenten
wj Aurich. „Wenn die Sonne lacht, dann hat's die SPD gemacht?“ Den kleinen Kalauer konnte und wollte sich Stephan Weil nicht verkneifen, als er am Mittwoch im Rahmen seiner Sommertour dem Auricher Windenergieanlagenhersteller Enercon einen Besuch abstattete. Tatsächlich herrschte bei der Stippvisite des niedersächsischen SPD-Ministerpräsidenten in Ostfriesland strahlender Sonnenschein. Rund eine Stunde nahm er sich Zeit, um die Werkshallen, in denen die riesigen Rotorblätter gefertigt werden, zu besichtigen.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 22. Juni 2017
Bookmark and Share