Sonntag, 4. Juni 2017

Zukunft Krankenhausversorgung

Leidenschaftlich, aber fair geführte Diskussion
wj Aurich. Auf sehr reges Interesse stieß eine Informationsveranstaltung, bei der am vergangenen Donnerstag über das Für und Wider einer Zentralklinik in Georgsheil diskutiert wurde. Gut 500 Bürgerinnen und Bürger waren in die Auricher Stadthalle gekommen, um sich für den am 11. Juni anstehenden Bürgerentscheid noch einmal die Pro- und Contra-Argumente anzuhören. Eingeladen hatte das Aktionsbündnis für den Erhalt der Klinikstandorte Aurich, Emden, Norden. Als Experten auf der Bühne waren der Sanierungsfachmann Christian Lanz und der Sprecher der Trägergesellschaft der Zentralklinik Claus Eppmann zu Gast. Moderiert wurde der Abend von Antje Gronewold.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 03. Juni 2017
Bookmark and Share