Sonntag, 13. August 2017

NiSa-Ticket bis Aurich?

Gültigkeit auf Busse von und nach Aurich ausdehnen
wj Aurich. Mit einem einzigen günstigen Ticket einen Tag ganz Niedersachsen per öffentlichem Personennahverkehr erkunden, das verheißt uns die Werbung. Ganz Niedersachsen? Nein! Ein unbeugsamer Verkehrsverbund im äußersten Nordwesten des Landes leistet tapfer Widerstand, um seinen Fahrgästen weiterhin das Kleingeld aus der Tasche zu ziehen. Jedenfalls wird das Niedersachsen-Ticket von den Buslinien in Ostfriesland im Gegensatz zu vielen anderen Regionen nach wie vor nicht anerkannt. Darüber ärgern sich insbesondere all jene, die in Aurich leben und auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind. Wenn sie mit der Bahn reisen wollen, kommen sie gar nicht umhin, den Bus zu nehmen. Denn die Stadt hat bekanntlich keinen richtigen Bahnhof. Der Verein „ran an die Bahn“ plädiert deswegen bereits seit geraumer Zeit, das Niedersachsen-Ticket ebenfalls für Busfahrten von und nach Aurich zuzulassen. Mit einer Unterschriftenaktion will man dieser Forderung nun Nachdruck verleihen.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 12. August 2017
Bookmark and Share