Dienstag, 29. Mai 2018

Prolog Arnholdt-Gerassimez

Ersatzlösung entpuppt sich als Glücksgriff
wj Aurich. Wie dicht Enttäuschung und Begeisterung bisweilen doch beieinander liegen können. Nachdem eine der Künstlerinnen kurzfristig erkrankt war, drohten die am vergangenen Wochenende angesetzten Gezeitenkonzerte „Gipfelstürmer“-Prologe im Auricher Landschaftsforum und im Steinhaus in Bunderhee beide ins Wasser zu fallen. Immerhin schaffte es Cellistin Friederike Luise Arnholdt für ihren Auftritt in Aurich mit dem Pianisten Nicolai Gerassimez einen Ersatzpartner zu finden. Obwohl dafür das Programm völlig umgekrempelt werden musste, waren die rund 130 Zuschauer am Ende dennoch hellauf begeistert von den Darbietungen.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 29. Mai 2018