Montag, 11. Juni 2018

1. Auricher Maker Fair

Technische Tüfteleien mit hohem Spaßfaktor
wj Aurich. Daniel Düsentrieb lebt! Das war jedenfalls der Eindruck, den man als neutraler Beobachter der ersten ostfriesischen „Mini Maker Fair“, die am vergangenen Samstag im Energie- und Erlebniszentrum (EEZ) in Sandhorst über die Bühne ging, gewinnen konnte. 25 Aussteller sorgen mit ihren elektronischen Tüfteleien für ein kunterbuntes Programm, das von der Virtual-Reality-Brille über diverse dreidimensionale Druck-Erzeugnisse bis hin zum praktischen Rasenmäher-Roboter reichte.
Ausführlicher Bericht in der Emder Zeitung vom 11. Juni 2018