Donnerstag, 1. Juli 2010

KINO - FÜR IMMER SHREK

wj Aurich. Als „Shrek“ im Jahre 2001 das erste Mal auf der Kinoleinwand erschien, rief der stets etwas brummelige, jedoch im Grunde seines Herzens absolut gutmütige Oger bei Kindern wie Erwachsenen gleichermaßen Begeisterung hervor. Folgerichtig blieb es nicht bei einem einzigen Film. Aktuell ist der vierte Teil mit dem Titel „Für immer Shrek“ angelaufen.

Langsam gehen den Machern die guten Ideen aus
(Vollständige Kritik in den Ostfriesischen Nachrichten vom 03. Juli 2010. Trailer: Fox)