Samstag, 7. August 2010

Musikalischer Sommer - Art Event

Wenn Farben zu Musik werden und umgekehrt
wj Aurich. Ob knalliges Rot, dumpfes Grün oder schrilles Gelb - manche Farben haben einen bestimmten Klang genauso wie umgekehrt Töne manchmal ganz schön bunt sein können. Nicht von ungefähr existiert der Begriff des Farbtons. Einen spannenden Einblick in dieses Thema bot ein „Art Event“, das am Freitagabend im Rahmen des „Musikalischen Sommers“ im Auricher Landschaftsforum stattfand. Ausgestellt waren dort Bilder des Malers Bodo Olthoff. Für die musikalische Untermalung sorgten Iwan König und Julia Müller, die ausgewählte klassische Werke am Klavier interpretierten.
(Vollständiger Bericht in den Ostfriesischen Nachrichten vom 09. August 2010)